Hallo Zusammen, der Blaubär stellt sich mal vor

  • Seite 2 von 4
12.02.2022 00:18
avatar  Emin
#6
avatar
Administrator

Vorab, warum das nun oben unterstrichen ist hab ich noch nicht herausgefunden.

@Bipolara @Ela @Lanthan @PolarBär @RubyGloom @Schnegle @Sauer Heike

Liebe Bipolara - Lieber PoralBär

Zitat von Bipolara im Beitrag #5
jemanden kennen zu lernen, insbesondere während der Pandemie, wo ja Clubs und Discos geschlossen haben.

Hilft nur noch spazieren gehen, ich hab da einige kennenglernt dadurch.




Zitat von Bipolara im Beitrag #5
Diese Onlineplattformen zeigen immer nur das Gute und immer nur Fotos im besten Licht

Ja ich weiss die Leute dort lügen nicht das sich die Balken biegen sondern das sich die Balken brechen schon. Dort werden die Leute so richtig über den Tisch gezogen, kommt eine Rechnung fürs ausfüllen des Profils mit 650 Euronen. Na das macht doch so richtig viel Spass oder? Also Vollgelogen werden und Geld weg und nix wars mit Partner finden der eh nicht zu einem passt.




In meinen Augen treibt sich dort fast nur zweite Wahl herum, die eben in der Realen Welt nicht ankommen bezahlen eben Geld dafür das sie ein Date bekommen oder? ich würde einfach nur noch Mindwertigkeitskomplexe bekommen wenn ich mich bei so einer Paltform anmelden würde.


Echt ich sag euch Frauen eines, dort sind fast nur Männer die eine für kostenlosen Sex suchen, denn genau diese Typen wenn die dort keine Finden gehen ins Bordell und bezahlen wieder Geld.




Ein Freund sagte mal das sich dort nur der Abschaum der Gesellschaft herumtreibt und die Frauen verarscht werden. Ich weiss ich bin grad schon krass, nee ich sag einfach was ich denke und das ist ja klar erkennbar. Das ist in meinen Augen was für verzweifelte Menschen die da draussen niemand bekommen oder denkt ihr das jemand der super aussieht, gut drauf ist und Freunde hat sich dort anmeldet? Ich kenne bisher noch niemand.




Zitat von Bipolara im Beitrag #5
man muss jemanden aber auch real treffen können

Richtig, alles andere ist doch pure selbstverarsche auf die Dauer wenn jemand sich einen Partner sucht oder?




Zitat von Bipolara im Beitrag #5
denn das Geschriebene ist ja in Überlegungen geschrieben, und das Verhalten kann ganz anders sein.

Ja ich sag mal eher die Lügen sich grösser, schlanker, mit Photoshop sich hübscher und jünger machen? Klar das erhöht ja die Chancen auf ein Date. Oh wie armseelig ist das denn oder?





Zitat von Bipolara im Beitrag #5
Auch spielt der Geruch eine nicht unwesentliche Rolle, wenn man sich buchstäblich nicht riechen kann, kommt man auch nicht zusammen.

Ja zuerst kommt der Geruch, wenn du den anderen nicht riechen kannst oder er dich nicht riechen kann, hm ich meine damit nicht gerne riechen kann dann hat das eh kein Zweck alles und nach dem Riechen kommt erstmal ganz lange Zeit garnichts und dann erst die anderen Sachen die unser Beuteschema ausmachen.





Zitat von Bipolara im Beitrag #5
Aber auch eine Weile allein zu leben, kann hilfreich sein.

Ja seltsamerweise bin ich so gut drauf wie noch nie im meinem Leben und ich bin nun etwas über ein Jahr alleine.




Zitat von Bipolara im Beitrag #5
Zu sehen, wie komme ich zurecht, und möchte ich überhaupt jetzt einen Partner.

Ich komme prima zurecht und warum sollte ich verpflichtigen eingehen? Ich finde einfach keinen Grund dafür ? Ich hab schon alles abgesucht und wirklich, es hat sich nichts finden lassen.





Zitat von Bipolara im Beitrag #5
Dann überlegen, welche Erwartungen habe ich und welche Erwartungen könnte ich denn erfüllen.

Kommt wohl auf den anderen drauf an, ich kann vieles erfüllen und wenn der andere daran nicht interessiert ist dann bringt es nix oder?

Ich kann net alles aufzählen, doch ich sag einfach mal

Zärtlichkeit und guten Sex

Zweisamkeit und gute Gespräche

Und noch 24 andere Sachen oder mehr. Erwarten, im Grunde nicht viel, Ehrlichkeit, Verständnis, ja das es vom Intellekt zusammenpasst und schön Kuscheln, Schmusen und so auch noch dazu. Ist das zu viel verlangt?


 Antworten

 Beitrag melden
12.02.2022 02:12
avatar  Lanthan
#7
avatar

Icg bin von Hause aus hübsch ... grins. Nee, in meinem Alter ist man nicht mehr so ansehnlich. Ich bin immerhin bald 65 Jahre, grau und klapprig. Aber auch da würde ich sicherlich jemanden finden, aber ich bin nicht auf der Suche. Ich lebe jetzt so lange alleine mit Hund und Katze, dass ich Probleme hätte. Es haben sich Unarten eingebürgert und Verhaltensweisen, die kaum jemand akzeptieren würde. Ich bin z.B. Nachtaktiv, lebe von Fertiggerichten und bin in der manischen Phase kaum zu bändigen.
Ich wünsche aber allen, die auf der Suche nach einem Partner sind ganz viel Erfolg.

Viele Grüße
Alex und sein unmögliches Rudel

 Antworten

 Beitrag melden
12.02.2022 07:32
avatar  Emin
#8
avatar
Administrator

@Lanthan @Lana @Ela @Bipolara @steffi.sz @ananda @Ylva @Wollmaus

Lieber Alex


Zitat von Lanthan im Beitrag #7
Icg bin von Hause aus hübsch ... grins. Nee, in meinem Alter ist man nicht mehr so ansehnlich. Ich bin immerhin bald 65 Jahre, grau und klapprig. Aber auch da würde ich sicherlich jemanden finden,

Nun wir sind keine 20 mehr. In unserem Alter, ich bin selbst über 50 Jahre alt nun zählen andere Werte. Innere Schönheit sag ich mal dazu. Passt doch oder?




Zitat von Lanthan im Beitrag #7
aber ich bin nicht auf der Suche

Nee, ich hab immer das Gefühl das dies dann reine Ego Sache ist. Mit was sucht man denn? Mit seinem Beuteschema? Und alles was wir aus unserem Ego heraus entscheiden ist in gewisser Weise eine Einbahnstrasse aus der wir jedesmal den Weg wieder zurück gehen müssen bis an den Start wo es angefangen hat.



Zitat von Lanthan im Beitrag #7
Es haben sich Unarten eingebürgert und Verhaltensweisen

Ja vor allem bei uns Männern bürgern sich, das sagst du sehr treffen so Eigenarten ein weil wir ja alleine leben. Kein Wunder oder? Das kann doch nicht einfach so an uns spurlos vorbeigehen denke ich.




Zitat von Lanthan im Beitrag #7
die kaum jemand akzeptieren würde

Doch die Frau die dich liebt akzeptiert dich auch so wie du bist, falls nicht dann ist es nicht die richtige Partnerin. Toleranz und Verständnis sind doch so wichtig finde ich in jeder Beziehung.




Zitat von Lanthan im Beitrag #7
Ich bin z.B. Nachtaktiv

Ich schlafe auch sehr durcheinander. Gehe aber täglich aus dem Haus, laufe oder fahre Inliner wenn es mit dem Rücken geht, bzw. gerade deshalb um meine Rückenmuskulatur zu stärken.




Zitat von Lanthan im Beitrag #7
in der manischen Phase kaum zu bändigen.

Na immerhin steckt noch Leben in uns drin sagt mir das.




Zitat von Lanthan im Beitrag #7
Ich wünsche aber allen, die auf der Suche nach einem Partner sind ganz viel Erfolg.

Ich wünsche allen das sie gefunden werden, das es sich ergibt.

Ich hab vor Jahren ein Paar kennengelernt die waren an die 70 Jahre alt beide und hatte es schon lange aufgegeben das sie jemanden Lieben können und auch noch eine Beziehung mit ihm auf die Reihe bekommen, sie sind glücklich zusammen seit Jahren. Man soll niemals nie sage hab ich mal gehört.


Ich freu mich das du mitmachst, lieber Leidensgenosse.

Herzlichst in Allerherrgotsfrühe am Samstag Morgen
bei Frankfurt am Main
Emin


 Antworten

 Beitrag melden
12.02.2022 10:22
avatar  Ela
#9
avatar
Ela

Hallo Miteinander


Gebt Euch nicht auf. Es ist soviel möglich im Leben.

Nutzt Eure inneren Möglichkeiten, Eure Schätze in Euch.

Sich selbst zu 100 % zu lieben ist das Allerwichtigste im Leben. Denn das ist das stabilste Fundament.

Ihr findet dazu viel in meinen Postings hier im Forum.

Sowie wirklich (fast) Alles heilbar ist. das ist auch nichts neues. Siehe Hippokrates uvm.

Lasst Euch nicht mehr die alte Wissenschaft aufzwingen. Befasst Euch mit dem Thema Selbstheilung. Das Internet ist voll davon. Auch mit Epigenetik.

Unser Leben folgt unsrem inneren Fokus, nach unseren inneren Programmierungen. Negative können geändert werden. Es ist so viel Möglich. Jeder kann immer für sich entscheiden, wie er sein Leben weiter leben will.

Gebt Euch niemals auf.

Lieben Gruss Manuela

Coach für Bipolare Störung

VertrauDirSelbst, denn Du hast DEINE Selbstermächtigung = Selbstliebe in Dir.

 Antworten

 Beitrag melden
12.02.2022 15:24
avatar  Lanthan
#10
avatar

Das ist das schöne an diesem Forum. Man bekommt gute Tipps und hilfreiche Antworten.
Wenn ich da etwas von mitnehme in mein Leben, dann wird es leichter.
Vielen Dank

Viele Grüße
Alex und sein unmögliches Rudel

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!