Stationäre Therapie

19.03.2022 16:47
#1
tr

Hallo ihr lieben Leute da draußen,

vielleicht weiß von euch jemand weiter und kann mir helfen.
Ich bin verzweifelt auf der Suche nach einer Klinik, die Personen mit bipolarer Störung behandelt, am besten eine, bei der die gesetzliche Krankenkasse die Kosten übernimmt, da ich nicht privat versichtert bin. Dazu muss man sagen, dass ich vor ca. 7-8 Monaten eine manische Psychose hatte, weshalb mich schon mehrere psychosomatische Tageskliniken abgelehnt haben. Und leider musste ich feststellen, dass nicht jede Klinik Menschen mit bipolarer Störung aufnimmt. Ich wünsche mir jedoch so sehr eine intensive Therapie. Die Privatklinik Bad Grönenbach kommt leider nicht in Frage, da meine Krankenkasse die Kosten nicht übernehmen würde, und die Schön Klinik Roseneck behandelt leider keine Personen mit der Erkrankung.

Liebe Grüße
Lea


 Antworten

 Beitrag melden
24.03.2022 14:03
avatar  Ela
#2
avatar
Ela

Hallo Lea

Versuche es doch einfach mal in der Klinik Bad Grönenbach. Ich war dort auch schon gewesen. Und ich war keine private Patientin sondern GKV. Oder hat sich das in der Klinik geändert dort ?

Wenn Du möchtest, kannst Du mir auch eine private Nachricht schreiben. Vielleicht kann ich Dir was zu deinen psychotischen Manien behilflich sein.

Ich habe hier im Forum dazu einiges geschrieben gehabt.

Herzlichst Manuela

VertrauDirSelbst, denn Du hast DEINE Selbstermächtigung = Selbstliebe in Dir.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!