Warum & Wozu Angst vor Veränderung

23.07.2021 08:10
avatar  Ela
#1
avatar
Ela

Liebe Wegbegleiter 💐

Warum & Wozu existiert die Angst vor Veränderung?

Hier einige Beispiele:

🙈Weil dadurch das gewohnte, sichere verlassen werden muss und das Neue Unbekannte Angst macht
🙈Weil Angst vor neuen Erfahrungen
🙈Weil Angst vor anderen Menschen da ist, ihre Reaktionen
🙈Weil Du dann nicht mehr geliebt, gemocht wirst von anderen
🙈Weil Du lieber lügst, anstatt die Wahrheit zu sagen
🙈Weil Du andere Enttäuschen, verletzen würdest
🙈Es könnte was kaputt gehen, was eh schon kaputt ist z. Bsp. eine Partnerschaft oder Freundschaft


Das sind Alles Geschichten, mit denen Du dich selbst blockierst, dir selbst damit das Leben schwer machst.
Hast Du Lust auf Neue, schöne Geschichten in all Deiner Lebensfreude in Deinem Leben oder willst Du weiter dir das Leben selbst erschweren?

Wozu hältst Du noch an Deinem erschwerten Leben fest 🤔

Das Warum ist die Geschichte. Das Wozu ist die wundervolle Erkenntnis 🎁🔑🍀

Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es war und aber auch, wie toll es ist sein Leben schön, freudvoll selbst zu gestalten in Liebe für sich selbst 🌞
Aus kaputten, aus negativen, aus Scherben, kann Neues in Dir entstehen, Du brauchst nur die wundervollen Möglichkeiten in Dir sehen 🤩

Herzlichst Manuela

VertrauDirSelbst, denn Du hast DEINE Selbstermächtigung = Selbstliebe in Dir.

 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2021 01:12
avatar  Bipolar
#2
avatar
Administrator

@Ela

Liebe Manuela

Ich glaube Angst steuert über 90% unserer Entscheidungen als Mensch. Hat mir eine Freundin gesagt die ist Psychologin und Paarberaterin.

Was sagst du dazu? Was sagt ihr dazu?

Herzlichst bei Frankfurt am Main
Emin


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2021 10:45
avatar  Ela
#3
avatar
Ela

Hallo Emin

Ja klar hängt das meiste mit Entscheidungen zusammen. Fast das ganz Leben besteht aus Entscheidungen. Doch in den Ängsten stecken ja auch die Ursachen drin, auch aufgrund von negativen Erfahrungen und auch vor neuen Erfahrungen. Und diese hindern = Blockaden anders zu fühlen, denken & demzufolge auch zu handeln.

VertrauDirSelbst, denn Du hast DEINE Selbstermächtigung = Selbstliebe in Dir.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!