Bipolare Heilung?

  • Seite 1 von 2
19.06.2016 23:06
avatar  Bipolar
#1
avatar
Administrator

Hallo!

Was meint Ihr zu diesem Video?



 Antworten

 Beitrag melden
20.06.2016 18:11
#2
avatar

Eine Psychologiestudentin in unserer SHG hat Ihrem Professor exakt diese Frage gestellt. Der hat sehr konsterniert geantwortet NEIN. Naja, je nach Ausprägung ist es unterschiedlich. Außerdem definiere ich mich zum Teil als bipolar, in der Architektur ist es ein Vorteil. Es ist eh in manchen Sachen ein Vorteil, wenn es durch Medikemnte erträglich wird.


 Antworten

 Beitrag melden
22.06.2016 20:23 (zuletzt bearbeitet: 22.06.2016 20:25)
avatar  Bipolar
#3
avatar
Administrator

@VerstehenStattVergessen

Ja das hab ich auch schon herausgefunden, es sollen über 70 % der Literaten die Erfolgreich Bücher geschrieben haben Bipolar sein. Ich sehe das auch bei mir selbst als Webdesigner, da hab ich Phasen die Wochenlang hervorragende Arbeiten mit sich bringen und ich interessante Portale beginne aufzubauen, vielleicht ist so auch dieses Forum entstanden. Ist wohl die Ironie des Schicksals....

Jedenfalls kommt es wohl darauf an wie man seine Energien Kanaliesiert, an sich ist es nicht gut oder schlecht finde ich es kommt wohl immer drauf an was man draus macht.

Da ich mich selbst mit der "Bipolar Störung" Fachmännisch nicht auskenne darf ich gerne korrigiert oder auch ergänzt werden.


 Antworten

 Beitrag melden
18.09.2016 12:01
#4
Bl

ich werde dem sicher nachgehen
weil mir vorkommt
das hat was
und es macht auch sehr viel mut


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2016 15:23
#5
Gl

Hallo Blume196.
Ja das ist das was wir Menschen mit der Bipolaren Störung brauchen.
Wir sollten uns hier Mut zusprechen. Das tut uns gut und hilft jeden Tag.
Liebe Grüsse
Gloria


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!