[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Bipolar
Administrator
Beiträge: 274 | Zuletzt Online: 14.06.2019
Name
Emin Schmidt
Geburtsdatum
7. August 1968
Beschäftigung
Ausgebildeter Yoga Lehrer, Fitness Instructor, Web Progammierer, Webdesign & Personal Coaching. Ausbildung: Bankkaufmann
Hobbies
Vegetarisch Kochen, Ayurveda, Wandern, Klettern, Schwimmen, Kampfsport, Yoga, Fremdsprachen lernen (Zur Zeit wieder Cantonese, Chinesisch also und Italienisch), unsere Katze.
Wohnort
Frankfurt am Main
Registriert am:
17.06.2016
Geschlecht
männlich
Landkarte

anzeigen
    • Bipolar hat das Bild "Frühling_13" kommentiert. 10.06.2019
    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Hallo ihr Lieben!" geschrieben. 01.06.2019

      @Quentina @Samthandschuh @Qusay Shehadeh

      Liebe Quentina!

      Zitat von Quentina im Beitrag #5
      Die Frage war wie man es gemerkt hat das man Bipolar ist.


      Bei mir war es purer Zufall? Ich habe auf wikipedia gelesen und bin auf Bipolare Störung gestossen und musste die ganze Nacht weinen erstmal als mir klarwurde das ich bis ich 47 Jahre alt wurde und nichtmal das Wort Bipolar kannte...

      Ich dachte einfach das ich anders bin wie die anderen die mich für etwas verrückt gehalten haben immer, wie kann das sein das man dies nicht von sich weiss? Wieviele Mesnchen da draussen wohl das von sich aus auch nicht wissen?

      Herzlichst bei Frankfurt am Main
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Der Untergang mit Medikamenten?" geschrieben. 01.06.2019

      @Ahasbai @Andra @Angeschlagen @Nathan @Bipolara @Anna @EinfachnurSu

      Liebe(r?)

      Auf diese Idee hat mich Nathan gebracht. Er kennt sich mit dieser Thematik finde ich sehr gut aus. Bis zu meinem 47. ten Lebensjahr wusste ich nicht das ich Bipolar bin, die Menschen um mich herum sagten einfach das ich etwas verrückt bin jedoch Menschlich okay bin. Als ich das von mir wusste habe ich gelesen, gelesen und nochmals gelesen und in mir kam das Gefühl hoch: Nein das kann für mich net der richtige Weg sein mich medikamentös zu behandeln, es muss auch einen anderen Weg geben. Wenn jemand Medikament braucht ist das in Ordnung, muss jeder für sich selbst entscheiden und auch entscheiden ob er ohne Tabletten klarkommt.

      Deshalb hab ich damals dieses Forum für uns alle die Betroffen sind ins Leben gerufen. Ja es mutet provokant an, ich will nicht das wir kommerziell ausgeschlachtet werden und dennoch damit untergehen? Wichtig finde ich das wir uns damit konfrontieren was mit uns los ist und unser Leben vereinfachen können, der Leidensdruck nachlässt.

      Wie findest du das? Bitte erwähne mich mit @Bipolar oder die anderen dann bekommen wir eine Nachricht das was geschrieben wurde auf unseren Beitrag, Danke.

      Herzlichst bei Frankfurt am Main
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Bipolar und treue..." geschrieben. 01.06.2019


      @IloSt @S.86 @Paula @analuna @Karin @Vanessa Mia @heike @Inka @Regina @EtwasSeltsam

      Ich habe davon mehrmals gehöhrt das in Hypomanen Phasen sowohl Frauen als auch Männer zu Sexuellem Verhalten neigen was kopfschütteln auslösen kann, das jedoch einer der Partner sowas ehrlich zugibt sich zu anderen Menschen sexuell hingezogen zu fühlen ist dennoch nicht hilfreich, das Herz wird einem gebrochen evetuell und der Partner ist sich der Treue nicht mehr sicher des anderen, ein Dilemma ist das.

      Die Frage ist ob du damit leben kannst, denn immer das Gefühl zu haben der andere will Sex mit anderen stellt die Ehe, Beziehung in Frage finde ich, auch mit diesem Partner weiterleben zu wollen kann emotional zum täglichen Spiessrutenlaufen führen, willst und kannst du dir das antun? Zeugt das von Liebe das er dir das sagt und dich somit unter Druck setzt? Doch es kommt noch dümmer, was ich nun schreibe kann Humbug sein: Hast du dir diesen Partner unbewusst angezogen damit er dir das antun kann? Dann verzeihe ihm denn sonst kommt er im nächsten Leben wieder und tut dir das gleich an.

      Das Video ist zwar thematisch nicht ganz passend doch interessant die Zusammenfassung:

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "UPDATE: Ernährungspezifische Informationen" geschrieben. 01.06.2019

      @Nathan @Anna @Bipolara @Jas2811Jas @LucySkyDiamonds @dianauer340 @Ela @Ahasbai @Gabrielle @Ellis @Orpa @Ylva @Yves @Claudia

      Danke lieber Nathan für alle diese Inforamtionen, sie helfen unseren Lesern die ja quasi im selben Boot sitzen mit ihrem Leben besser klarzukommen.

      Ich habe eine Leseprobe zur besagten Autorin gefunden,

      Bitte hier klicken ---> http://bipolar-lotse.de/wp-content/uploads/2017/11/Leseprobe-mit-Cover.pdf

      Herzlichst bei Frankfurt am Main
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Hallo 'neu hier'" geschrieben. 01.06.2019

      @Jas2811Jas

      Liebe Jas!

      Ich heisse dich auch willkommen bei uns.

      Zitat von Jas2811Jas im Beitrag #1
      Die Leute würden mich für total irre halten. Daher habe ich (selbst nach 2 Jahren) hier keine Freunde. Zumindest keine echten Freunde. Ich hoffe hier auf jemanden zu treffen, mit dem ich reden kann.


      Es ist vollkommen egal was die Leut von dir halten, lass dich nihct aufspiessen, diese Sorte von Leuten die dich dann für verrückt halten werden dich bestimmmt nicht glücklich machen. Ich kann dich deshalb wirklich verstehen das du jemand brauchst zum reden, wir können uns einander hier schreiben was uns bewegt, was uns Probleme macht und können uns Rat geben. Wichtig ist das du selbst dein Freund bist zu dir, das du es dir gutgehen lässt, das ist total wichtig.

      Apropo München, da kenne ich mich sehr gut aus, eine tolle Stadt und sehr interessante Menschen. Ich habe selbst in München gelebt....Schwabing.

      Du bist nun auf dem Lande, dort haben die Menschen eine total andere Mentalität, vielleicht kommst du genau damit nicht klar, vor allem bist du dort innerlich nie angekommen, das ist glaube ich das Problem - weshalb du auch keine Freundschaften aufbaust, ich kenne das denn ich bin hier in dieses Hessische Dorf vor bald 5 Jahren angekommen und habe hier auch keine Freunde, bin selbst innerlich hier niemals angekommen.

      Du suchst echte Menschen, ja das heisst du bist echt...authentisch bist du. Wenn du magst erzähle von dir einfach, wir hören dir zu und antworten dir auch gerne.

      Bitte denke daran das du uns egal wen hier mit @Bipolara @Anna @Nathan z.B. erwähnst dann bekommen wir auch eine Nachricht und wissen das du geantwortet hast und können uns einloggen und mir dir hier schreiben.

      Herzlichst bei Frankfurt am Main
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "UPDATE: Ernährungspezifische Informationen" geschrieben. 28.05.2019

      @Anna @Bipolara @VerstehenStattVergessen @Gabrielle @LucySkyDiamonds

      Lieber Nathan,

      danke für alle deine Tipps die du uns gibst.

      Bei mir ist das besonders schwierig mit den Omega-Säuren da ich ja Veggie bin seit 34 Jahren.
      Das mit den Pflanzlichen Omega-3-Quellen ist sehr gut, ich werde heute Nacht recherchieren
      online und dann schauen, wie ich meine Ernährung umstellen kann.

      Ich kenne das aus den 17 Jahren meines Lebens die ich in Hong Kong und der VR China verbracht habe,
      die kochen immer prophylaktisch die Sachen, also Medizin kochen.....oft sind das Wurzeln die mitgekocht
      werden. Eine echte chinesische Apotheke sieht aus wie ein Gemüsestand, viele getrocknete Wurzeln
      zum Mitkochen im Essen.

      Beste Grüsse bei Frankfurt am Main
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Sind wir Irre?" geschrieben. 28.05.2019


    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Welcher Bipolar erkrankter könnte mal mit mir reden?" geschrieben. 05.05.2019

      Hab unten schon geantwortet, nun ist eben doppelt..

      @S.86

      Hallo du liebe und Willkommen im Forum.

      Zitat von S.86 im Beitrag #1Jedoch kommen immer wieder Phasen wo er den drang nach anderen sexuellen partnern hat.



      Also ich bin zwar ein Mann und Bipolar doch ohne ambition nach anderen Sexpartnern. Zuerst muss ich sagen das du echt gute Nerven haben musst wenn du deinen Partner so nimmst wie er ist. Du schreibst ja: ....läuft es eigentlich gut.

      Hm...du lebst im Konjungtiv in diesem Falle finde ich, eigentlich? Ja also doch nicht gut?

      Zitat von S.86 im Beitrag #1geplagt von verlustängsten und eifersucht was ich meist runterschlucke.



      Bestimmt nicht gut....warum tust du dir das an? Du liebst diesen Mann anders kann ich mir das nicht erklären doch glaubst du das du auf die Dauer glücklich wirst damit?

      Menschen mit einer bipolaren Störung können im hypomanischen Zustand Promiskuit werden. Frag Ihn doch mal danach wann Ihn das überkommt das er dieses Verlangen hat und ob er dir das wirklich zumuten will, denn wenn er dich liebt dann wird er dir nicht wehtun wollen. Aus der Sicht des ausgebildeten Tantralehrers der ich bin seit 1990 kann ich dir nur raten euren Sex möglichst auszudehnen, ich meine damit nicht den Akt an sich sondern das drumherum mit Vorspiel etc. ......

      Mehr kann ich dir aus Jugendschutzgründen leider hier nicht schreiben doch ich schreibe dir eine Whatsapp Nachricht.

      Herzlichst bei Frankfurt am Main
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "URGENT: Wer von euch würde sich mal mit mir unterhalten?" geschrieben. 05.05.2019

      @S.86

      Hallo du liebe und Willkommen im Forum.

      Zitat von S.86 im Beitrag #1
      Jedoch kommen immer wieder Phasen wo er den drang nach anderen sexuellen partnern hat.


      Also ich bin zwar ein Mann und Bipolar doch ohne ambition nach anderen Sexpartnern. Zuerst muss ich sagen das du echt gute Nerven haben musst wenn du deinen Partner so nimmst wie er ist. Du schreibst ja: ....läuft es eigentlich gut.

      Hm...du lebst im Konjungtiv in diesem Falle finde ich, eigentlich? Ja also doch nicht gut?

      Zitat von S.86 im Beitrag #1
      geplagt von verlustängsten und eifersucht was ich meist runterschlucke.


      Bestimmt nicht gut....warum tust du dir das an? Du liebst diesen Mann anders kann ich mir das nicht erklären doch glaubst du das du auf die Dauer glücklich wirst damit?

      Menschen mit einer bipolaren Störung können im hypomanischen Zustand Promiskuit werden. Frag Ihn doch mal danach wann Ihn das überkommt das er dieses Verlangen hat und ob er dir das wirklich zumuten will, denn wenn er dich liebt dann wird er dir nicht wehtun wollen. Aus der Sicht des ausgebildeten Tantralehrers der ich bin seit 1990 kann ich dir nur raten euren Sex möglichst auszudehnen, ich meine damit nicht den Akt an sich sondern das drumherum mit Vorspiel etc. ......

      Mehr kann ich dir aus Jugendschutzgründen leider hier nicht schreiben doch ich schreibe dir eine Whatsapp Nachricht.

      Herzlichst bei Frankfurt am Main
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "UPDATE: Ernährungspezifische Informationen" geschrieben. 04.03.2019

      @Nathan @Anna @Bipolara

      Lieber Nathan!

      Omega-3-Fettsäuren? Wird das vor allem aus Fischöl gewonnen? Ich bin ja seit 34 Veggie und das interessiert mich sehr,
      einerseits interessiert mich Ernährung sehr und auch die Themenrelevanz zum Bipolaren.

      Herzlichst
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Vincent van Gogh" geschrieben. 27.02.2019

      @Lotte

      Liebe Lotte!

      Du sagst: Vielleicht eine Sehnsucht nach Gott ?

      Hm, dann bete einfach mehrmals am Tag, egal welche Religion du hast. Auch ist viel Kommunikation wichtig, egal ob live im realen Leben oder auch hier indem wir uns austauschen, denke es ist das zweite bei dir der Fall, du fühlst dich einsam weil du mehr Menschen um dich brauchst die mit denen du über Gott und die Welt reden kannst.

      Was sagst du dazu?

      Herzlichst
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Ernährungsspezifische Informationen" geschrieben. 27.02.2019

      @Nathan

      Lieber Nathan!

      Zitat von Nathan im Beitrag #4
      Omega-3 Fettsäuren können helfen depressive Symptome zu beheben und zu
      vermeiden.


      Danke dir für die vielen Informationen,
      doch damit ist doch die Ursache der Depri noch nicht behoben.
      Verstehst du wie ich das meine?

      Herzlichst
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "UPDATE: Ernährungspezifische Informationen" geschrieben. 27.02.2019

      @Nathan

      Lieber Nathan!

      Oha, was ist dann mit mir?
      Ich hatte ja gerade eben schon
      in einem Beitrag erwähnt das ich
      seit 34 Jahren Veggie bin.

      Herzlichst
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Beziehung mit einem Bipolaren - Fremdgehen" geschrieben. 27.02.2019

      @Chingis

      Liebe Chingis!

      Zitat von Chingis im Beitrag #1
      Es fühlte sich so scheiße an!!!


      Wo bleibst du bei dem allem? Was ist mit dir?
      Deine Empathiefähigkeit in allen Ehren doch es ist
      kein Egotrip in der Beziehung auch an sich zu denken,
      wir suchen uns ja keinen Partner um zu leiden.

      Was sagst du dazu?

      Herzlichst
      Emin

    • Bipolar hat einen neuen Beitrag "Migräne" geschrieben. 27.02.2019

      @Ela @Nathan @Bipolara @Anna

      Liebe Ela!

      Zitat von Ela im Beitrag #6
      Unterdrückung meines wahren Selbstes


      Das klingt sehr interessant, kannst du uns Bitte nochmehr darüber sagen? Gerade bei uns Bipolaren ist das mit dem wahren Selbst so eine Sache finde ich, sind wir nur eine Person innen drin?

      Herzlichst
      emin

Empfänger
Bipolar
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software von Xobor