Vegetarier

  • Seite 1 von 2
02.10.2017 23:16
avatar  Bipolar
#1
avatar
Administrator

Hallo Ihr Lieben!

Na dann fange ich einfach mal hier ein neues Thema an. Ich bin seit 32 Jahren nun Vegetarier. Das letzte mal Fleisch hab ich gegessen in Goung Zou als ich gerade mal 18 Jahre alt war, hab aber den Fleischbroken wieder aus dem Mund getan, das war mit zu Süss und hab den Koch an meinen Tisch kommen lassen und er wurde von einer Junge Frau übersetzt: Its from Dogmarket!

Ich war platt und hab seitdem nie wieder Fleisch gegessen. Hier noch ein Sprichwort, Tierisches Fett ist der ewige Feind der Jugendlichkeit.....bin ja nun 49 und sehe aus wie ca. 35....kann das doch daran liegen?

Was esst ihr so? Bzw. habt ihr in euren Phasen schon bemerkt das euch eure Essgewohntheiten beeinflusst werden davon?

Herzlichst
Emin


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2017 20:36
#2
avatar

Hallo Emin,

Das tut mir sehr leid für diese eklige Erfahrung :O Ich denke du siehst vorallem noch jung aus, da du die richtigen Lebensmittel nebst der vegetarischen Ernährung zu dir nimmst. Gibt ja auch eine vegetarische, ungesunde Ernährung..
Ich esse seit fünf Jahren kein Fleisch und fühle mich super damit !!


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2017 21:04
avatar  Laura
#3
La

Hallo

Ich esse nur natürliche Sachen, nichts industielles, kein Zucker, nichts denaturiertes, kein Fleisch, jedoch Eier, Fisch und ich trinke auch Milch, leider. Auf Milch mag ich nicht verzichten. Auch nicht auf Butter. Ich kaufe kaum etwas in Supermärkten, außer Quark, Butter und Käse. Die Milch kaufe ich beim Bauern, seitdem es in Geschäften nur noch Milch gibt, die 2 Wochen haltbar ist.
Mein Brot backe ich selbst, in einer Bäckerei war ich seit 30 Jahren nicht mehr. Ich esse nur hiesiges Obst und seit ein paar Monaten habe ich endlich einen Gemüsegarten.
Es ist anstrengend, sich so zu ernähren, jedoch habe ich mich so entschieden, da ich durch die Nahrungsmittelindustie nicht krank werden möchte. Ich möchte auch boykottieren damit.
In Supermärkten fühle ich mich heute so wie bei Beyer Leverkusen und Hoechst zusammen.

Liebe Grüße

Laura


 Antworten

 Beitrag melden
04.10.2017 02:49
avatar  Bipolar
#4
avatar
Administrator

@LucySkyDiamonds

Zitat von LucySkyDiamonds im Beitrag #2
Ich denke du siehst vorallem noch jung aus, da du die richtigen Lebensmittel nebst der vegetarischen Ernährung zu dir nimmst.


Ja stimmt, bin nun 49 und werde auf ca. 32 bis 33 geschätzt. Biologisches Alter liegt bei ca. 30 bei mir, haben mir zwei Sportärzte bescheinigt. Nun schon 32 Jahre lang Vegetarier. Lies Bitte mal dies: https://www.personalfitness.de/lifestyle/398

Wegen Yoga was da im Text steht, musste lächlen als Yogalehrer...doch ich unterrichte nur meine Zahnärztin (Kostenlos) und mich selbst + auf Yogareisen auch kostenlos, deshalb auch das hier von mir seit 7 Jahren: http://www.yogatravel.net

@Laura

Zitat von Laura im Beitrag #3
kein Zucker, nichts denaturiertes, kein Fleisch, jedoch Eier, Fisch und ich trinke auch Milch


Super, kein Zucker, kein Fleisch ist gut. In den Supermärkten sind glaub 60 % der Produkte mit Zucker....

Jedenfalls guten Apetit!
Emin

P.S. www.yogasuche.de & www.yoga1.de


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2017 22:48
avatar  Helena
#5
He

@Bipolar Hallo Emin
Ich kann einfach nicht aufhören mit Fleisch essen. Wie werde ich Vegetarier? Mein Kopf sagt das es gesünder ist. Wie war es bei dir?
Helena


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!