Doxepin-bin platt davon (2,5 mg)

  • Seite 2 von 2
28.11.2018 21:49
avatar  Laura
#6
La

Ich weiß es nicht. Ich habe entsetzlichen Liebeskummer und Weltschmerz. Ich gehe zugrunde daran, wenn ich daran denke, wenn ich daran denke, wie es unseren Tieren geht und der Natur, die noch übrig ist. Ich gehe zugrunde an der Blödheit der Menschen, besonders hier auf dem Land. Nie jemand da, um sich auszutauschen. Wohin mit meinem Pferd?, ich finde keinen Stall. Es wird alles immer schlimmer. Ich halte nichts mehr aus. Die Menschen denken nur an Geld und fressen nach der Arbeit Chipse. Achja, und dann 1 mal im Jahr nach Norwegen, 3 Wochen und 3 Wochen Ballermann.
Ich finde alles so gräßlich. Über politisches und meine Angst vor der Zukunft und dem 10. und 11. Dezember darf ich ja hier nicht schreiben. Es scheint ja auch niemanden außer mich zu interessieren wenn unsere letzten Pferewiesen Penny und Nettomärkten weichen werden.

Laura


 Antworten

 Beitrag melden
29.11.2018 23:58
avatar  Laura
#7
La

Was ein Quatsch! Ich warte auf Deine Antwort! Wie unehrlich!

Wer gegen den Migrationspakt und nicht damit einverstanden ist, sein Land zu verlieren, hat keine Antwort verdient, ne!

Mein Pferd braucht keine Wiese mehr, da können sie einen Nettomarkt drauf bauen damit man da Qüälhähnchen und Schippse kaufen kann und Nestle und Bayer, Hoechst und Co, Hauptsache alle können billig fressen, good Bye!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!